Mit den „Ansichtssachen“ hat die Gemäldegalerie im Jahr 2012 eine neue Ausstellungsreihe ins Leben gerufen. Im Fokus steht dabei jeweils ein außergewöhnliches Bild der Sammlung, das aus Platzgründen nur selten gezeigt werden kann oder das durch jüngere Forschungsergebnisse zu einer erneuten Betrachtung einlädt.0Nach den erfolgreich angelaufenen ersten drei Ausstellungen folgt im Februar 2013 als 'Ansichtssache #4' zunächst Dirck van Delens Großer Gartenpalast, ein ungewöhnliches Gemälde des holländischen Barock. Gemalt 1640, beeindruckt dieses monumentale Querformat durch die prachtvolle Palastarchitektur, die bei genauerem Hinschauen indes auch einige moralisierende Botschaften an den Betrachter bereithält.0Exhibition: Kunsthistorisches Museum Wien, Vienna, Austria (14.02.-20.05.2013).

Achtung, wir hosten die PDF-Datei des Buches Bühne der barocken Gesellschaft nicht selbst bei geschm.almzairea.com. Wenn Sie eine PDF- Ausführung des Buches Bühne der barocken Gesellschaft von von Autor Sabine Haag erhalten möchten, fordern Sie diese bitte von unserem Partnerserver an. Über den roten Download-Button gelangen Sie zu unserer Partner-Website, die die Datei hostet. Hinweis: Möglicherweise müssen Sie sich registrieren, bevor Sie die Datei herunterladen können.

Download

Registrierung benötigt

Primärer Link