Wie wichtig Nachhaltigkeit ist, wissen wir inzwischen alle. Wir nehmen öfter mal das Fahrrad, kaufen bewusst ein und vermeiden Plastikmüll – doch beim Putzen kann es dann plötzlich nicht zu viel Chemie sein. Dabei können wir gerade beim Reinigen so leicht auf natürliche Zutaten zurückgreifen. Backpulver und Lavendelöl lassen unseren Kühlschrank duften, mit Salz und Essig wird die Spüle sauber, Natron und Zitronenöl sagen Badezimmerkeimen den Kampf an und ein Kastanienwaschmittel sorgt für saubere Wäsche. ​ Aufräum-Profi Sabine Haag von ordnungsliebe.net zeigt uns, wie wir Haushaltsmittel selbst herstellen können – im Handumdrehen und ohne große Kosten. Darüber hinaus erklärt sie, was es bei der Anwendung zu beachten gibt und wie viel Spaß die eigene Herstellung machen kann. ​ Der Putzschrank als Chemielabor war gestern, heute wird mit Zitrone, Salz und Co. geputzt – natürlich!

Achtung, wir hosten die PDF-Datei des Buches Mein Haushalt – natürlich sauber nicht selbst bei geschm.almzairea.com. Wenn Sie eine PDF- Ausführung des Buches Mein Haushalt – natürlich sauber von von Autor Sabine Haag erhalten möchten, fordern Sie diese bitte von unserem Partnerserver an. Über den roten Download-Button gelangen Sie zu unserer Partner-Website, die die Datei hostet. Hinweis: Möglicherweise müssen Sie sich registrieren, bevor Sie die Datei herunterladen können.

Download

Registrierung benötigt

Primärer Link